Seite auswählen

Tragen Sie sich in unsere E-Mail-Liste ein und laden Sie eine Kopie der Pathway Prayer Process ©

Transformational Life Guidance steht Ihnen über die Akashic Records immer zur Verfügung. Dieses heilige Reich - regiert von den drei Absoluten von Fürchte dich nicht, urteile nicht und widersetze dich nicht - fördert größere Liebe, Mitgefühl und Harmonie mit dem Leben. Es ist der sichere Raum, in dem wir unsere wichtigen Herausforderungen erkennen und lösen können.

Wenn wir mit meinem Pathway Prayer Process © auf diese energetische Dimension zugreifen, sind wir immer bewusst, verantwortlich und bewusst. Viele von uns wurden im Laufe der Jahrhunderte von verschiedenen spirituellen Ideen zum Opfer gefallen - aber die Aufzeichnungen fördern die Ermächtigung. Sie haben immer die Befugnis zu bestimmen, was für Sie wahr, richtig und ehrenwert ist. Und Sie können Vorschläge, die für Sie keinen Sinn ergeben oder die sich zu diesem Zeitpunkt in Ihrem Leben nicht angemessen fühlen, jederzeit gnädig ablehnen.

Die Natur der Akasha-Aufzeichnung

Es ist sehr hilfreich, eine klare Vorstellung davon zu haben, was der Datensatz ist, damit wir wissen, wie wir ihn am besten einsetzen können. Denken Sie daran, dass die Informationen, die ich hier teile, ein Vorgeschmack auf die Wahrheit sind. Für eine umfassende und gründliche Behandlung lesen Sie bitte meine Bücher.

Einfach ausgedrückt ist die Aufzeichnung ein Schwingungsarchiv jeder Seele und ihrer Reise durch die Zeit als Mensch. Diese Dimension ist selbst für Ihr starkes inneres Auge nicht sichtbar!

Es enthält Ihre vergangenen, gegenwärtigen und sogar zukünftigen Möglichkeiten und Wahrscheinlichkeiten. Es ist eine großartige Gelegenheit, auf die spirituelle Perspektive, die Sichtweise auf Seelenebene, zuzugreifen. Wenn wir diese Verbindung herstellen, ist es einfacher, uns selbst und andere aus der erleuchteten und inspirierten Perspektive der Seele zu sehen und zu kennen. Letztendlich haben wir den Vorteil, uns bewusst an der ultimativen / göttlichen Vision für unser Wachstum und Glück auszurichten.

Wir sind alle ein wesentlicher Bestandteil des Akasha-Feldes: ein würdiges Wesen, das einen bestimmten Identitätsraum besitzt. Und keiner von uns kann vom Feld gelöscht oder eliminiert werden. Mach dir keine Sorgen!

Jeder Datensatz besteht aus zwei Teilen. Eine davon ist die „Blaupause“, die vibrierend und unsichtbar ist, nicht wörtlich oder greifbar. Es ist ein Eindruck von der Identität und dem ultimativen Potenzial der individuellen Seele. So etwas wie ein Fingerabdruck, nur ein „Seelenabdruck“, der während unseres gesamten menschlichen Lebens dauerhaft ist. Mit diesem identifizierenden Eindruck zu reisen, ist der Katalog menschlicher Lebenszeiten, durch den wir leben, während wir zu unserer Pracht erwachen und unser höchstes Potenzial ausdrücken, während wir noch in menschlicher Form sind. Vielleicht möchten Sie sich dies als die sich entwickelnden „Chroniken von Ihnen“ vorstellen.

Was können Sie erwarten

Angemessene Erwartungen machen für uns einen signifikanten Unterschied zwischen Erfolg oder Misserfolg. Schauen wir uns einige grundlegende Unterschiede an, die Ihnen helfen, das Versprechen und die Grenzen dieser Arbeit zu verstehen.

Da die Aufzeichnung ein Lichtfeld ist, besteht keine Notwendigkeit, zu den Aufzeichnungen zu beten, sie anzubeten, sie zu beschwören oder sie zu bitten. Dieses Licht ist schon und immer auf unserer Seite. Innerhalb der Aufzeichnung gibt es Wesen des Lichts, die den effizienten Lichtfluss unterstützen und unser Bewusstsein stimulieren. Sie haben jedoch keine individuellen Identitäten, Persönlichkeiten, Namen oder Verantwortlichkeiten. Als echte Wassermann-Ressource geben alle Wesen des Lichts, die am Betrieb des Akasha-Feldes teilnehmen, ihre persönlichen Profile und Egos auf und arbeiten in Gruppen für unser höchstes Wohl und unsere höchste Entwicklung. Dies bedeutet, dass es in den Akasha-Aufzeichnungen keine Geistführer oder Engel gibt. Solche Wesen sind sicherlich wunderbar und existieren für unsere Unterstützung, aber sie leben außerhalb der Aufzeichnungen.

Als heiliger Raum für innere Erleuchtung und Inspiration ist die Aufzeichnung eher spirituell als psychisch. Und es ist kein Orakel, um die Zukunft zu erraten. Dies führt uns zu weiteren guten Nachrichten! Sie müssen nicht psychisch, hellsichtig, hellsichtig oder hellsichtig sein, um in den Aufzeichnungen erfolgreich zu sein. Als Mensch bist du von Natur aus spirituell; Sie haben bereits und haben immer hatte eine Beziehung zu deiner eigenen Seele. Unsere Arbeit im Akasha-Feld ist es, eine bewusstere, bewusste Verbindung mit unserer Seele für unsere gesteigerte Erfüllung und Befriedigung.

Obwohl unser Engagement für die Aufzeichnung eine enorme Ressource für uns ist, wenn wir uns bemühen, die Qualität unseres Lebens zu verbessern, denken Sie daran, dass es einige Bereiche gibt, auf die die Aufzeichnungen einfach nicht eingehen. The Record hat keine Meinung über das Leben außerhalb der Planeten, das sich im Laufe unserer Inkarnationen von einer Spezies zur anderen verschiebt, direkt mit den Toten spricht und die Zukunft vorhersagt. Diese Informationen werden nicht im Akasha-Feld gespeichert, da es andere, bessere Ressourcen für diese Art von Bedenken gibt. Wenn dies Ihre Neugierde ist, wenden Sie sich an Praktiker, die auf diese Interessen spezialisiert sind. Die Informationen, die Sie suchen, sind nicht in den Aufzeichnungen enthalten.

Die Aufzeichnung effektiv einbinden

Dies ist eine Form der spirituellen Beratung, die Einsicht, Führung und Weisheit bietet und auf bedingungsloser Liebe zu Unterstützung, Ermächtigung und Transformation beruht. Am besten funktioniert es, zu beschreiben, wie die Antworten auf die Fragen „aussehen“. Dies ist keine harte Wissenschaft, sondern ein weicheres, organischeres Reich der Weisheit.

Es ist am besten zu beschreiben, was Sie bekommen oder nicht bekommen. Die meisten Akashic Records Practitioner, etwa 85%, haben ein Gefühl des Wissens. Weitere 10% sehen Bilder, die bei der Beschreibung am hilfreichsten sind. Eine kleine Gruppe, ungefähr 5%, hört Nachrichten. Keiner von diesen ist besser als die anderen. Wichtig ist, dass der Praktizierende beschreiben kann, was in sein Bewusstsein kommt. Lautes Sprechen ist sehr kraftvoll. Als nächstes kommt das Schreiben. Eine Beschreibung zu „denken“ ist in Ordnung, aber nicht so wirkungsvoll.

Weiter!

Ich ermutige Sie zu experimentieren. Versuche nicht zu viel Druck auf dich auszuüben! Es ist immer ratsam, das beste verfügbare Training zu erhalten. Ich habe drei preisgekrönte Bücher geschrieben und biete Kurse online und persönlich an. Und wenn Sie die Erfahrung probieren möchten, können Sie mich für eine private Lesung kontaktieren. Sie verdienen die höchste Unterstützung und Anleitung für Ihr Amazing Akashic Adventure!

Alles Liebe,
Linda

Statistik
Sprechen und Lehren, internationale Präsenz, Lesungen, Klassen und zertifizierte Lehrer werden vom Linda Howe Center for Akashic Studies präsentiert.